Wechselausstellung in der Galerie

Seite 2/5

Richard Hohly 1902 – 1995 (2017)

8. Juli bis 3. September 2017 Richard Hohly wurde 1902 in Löwenstein geboren. Zwischen 1915 und 1922 besuchte er das Lehrerseminar in Kirchheim/Teck und in Heilbronn. Von 1924 bis 1929 studierte Hohly an der Kunstakademie Stuttgart bei Gottfried Graf und als Meisterschüler in Kassel bei Arnold Waldschmidt. 1930 prägte ihn eine Begegnung mit Edvard Munch […]

Weiterlesen



Marlene Widmann – nahUNDfern – Malerei in Acryl (2017)

8. April bis 28. Mai 2017 Über Marlene Widmann: 1951 in Riedlingen geboren, aufgewachsen in Riedlingen und Unlingen. Ausbildung zur med. Laborantin, verheiratet, 3 Kinder, lebt und arbeitet seit 1980 in Schelklingen – Justingen. In der Erziehungszeit der Kinder hat sie ihr Interesse für Kunst und Malerei wieder neu für sich entdeckt. Seit 1986 erweiterte […]

Weiterlesen



9. Kunstförderpreis der Albert-Burkart-Stiftung – Thema: „Bewegung – bewegt sein“ (2016)

Albert Burkhart Stiftung

Sämtliche Arbeiten der diesjährigen Preisträger wurden in der Galerie im ehem. Spital zum Heiligen Geist vom 5. November bis 27.11.2016 ausgestellt. Nichtprämierte Arbeiten wurden im oben genannten Zeitraum während der Geschäftszeiten des Rathauses im 1. Obergeschoss ausgestellt. Die Preisträgerinnen und Preisträger freuten sich über viele Besucher.

Weiterlesen



Karl Wolf – Aquarelle (2016)

9. Juli bis 28. August 2016 11. September (verlängert) Karl Wolf kam 1937 in Glatz in Schlesien zur Welt. Er war von 1964 bis 2000 Bürgermeister von Altheim. Das Abschiedsgeschenk seiner Mitarbeiter nach 36-jähriger Tätigkeit als Altheimer Schultes war für ihn Anlass, sich mit der Malerei zu beschäftigen. In einem Interview nämlich hatte er „malen […]

Weiterlesen



Rupert Leser – Fotografie (2016)

16. April bis 12. Juni 2016 (verlängert) Dreieinhalb Jahrzehnte für eine Zeitung! Das klingt in heutiger Zeit kaum mehr nachvollziehbar, dreieinhalb Jahrzehnte für ein und dieselbe Zeitung gearbeitet zu haben. Bei Rupert Leser, dem hochdekorierten Fotografen der „Schwäbischen Zeitung“ trifft es zu, weil alles stimmte: Seine Herkunft Oberschwaben, seine Liebe zum Land und den Leuten, […]

Weiterlesen



Der Grafiker Artur Münzing (2015)

17. Oktober bis 25. November 2015 Artur Münzing (1913-1977) lebte von 1944 an bis zu seinem Tod in Riedlingen und war ein überaus vielseitiger und kreativer Grafiker. Für zahlreiche Firmen in Oberschwaben, Vereinigungen, Narrenvereine und Privatpersonen schuf er Gebrauchsgrafik, die weit über das normale Maß an Grafik hinausreicht. Für das Naturtheater Hayingen hat er etwa […]

Weiterlesen



Albert Burkart …die schönste Zeit unseres Lebens in Zell… Fotografie und Grafik (2015)

Albert Burkart 1898 in Riedlingen geboren, 1982 in München gestorben, blieb zeitlebens mit seiner Heimatstadt Riedlingen verbunden. 1982 wurde Prof. Albert Burkart zum Ehrenbürger der Stadt Riedlingen ernannt. Sein umfangreiches künstlerisches Werk kann heute noch in zahlreichen Kirchen in Form von Tafelmalerei, Glasfenstern, Wandmalereien in Fresko- und Seccotechnik bewundert werden. Darüber hinaus schuf er eine […]

Weiterlesen



Martin van Woerkum: Farbe und Form – musikalische Anregungen (2015)

11. April bis 25. Mai 2015 Der durch und durch musische Mensch Martin van Woerkum aus den Niederlanden, wohnhaft jetzt im Teilort Neufra/Riedlingen zeigte in der Städt. Galerie im Spital zum Hl. Geist einen Ausschnitt seines Schaffens. Farbe und Form-musikalische Anregungen lautete der Titel der Ausstellung. Das Gesamtkunstwerk begann schon bei der Vernissage am Freitag, […]

Weiterlesen



Anton Denzel – Ein Maler zwischen Krieg und Frieden (2014)

3. Oktober bis 2. November 2014 Viele Riedlinger kennen den Namen Anton Denzel in zweifacher Hinsicht: Einmal sind es seine zahlreichen Bilder, die er der Nachwelt hinterlassen hat und zum anderen ist es seine Tätigkeit als Gewerbeschulrat gewesen, in der er in der Berufsschule die Jugend auf das Arbeitsleben vorbereitete. Dass jetzt in dem Gebäude, […]

Weiterlesen



„Spurensuche“ Dr. Berthold Müller stellt aus (2014)

30. Mai bis 20. Juli 2014 (verlängert) Der in Riedlingen und Umgebung bestens bekannte Arzt und Künstler Dr. Berthold Müller stellt in der Städt. Galerie im Spital zum Hl. Geist in Riedlingen aus. Seine Werkauswahl stellt er unter das Thema ,,Spurensuche“, Malerei und Zeichnungen. Die Eröffnung ist am Freitag, 30. Mai, um 19.30 Uhr in […]

Weiterlesen