Wechselausstellung in der Galerie

Seite 3/5

Die Lieblingsbilder der Dienst-Tags-Mannschaft (2014)

4. April bis 18. Mai 2014 Mehr über diese Ausstellung können Sie in der Berichterstattung der Schwäbischen Zeitung vom 11. April nachlesen:  

Weiterlesen



Albert Burkart Bilder, Zeichnungen, Radierungen (2013)

8. Juni bis 30. Juni 2013 Die Ausstellungseröffnung fand am Freitag, 7. Juni statt. Mehr über den Ablauf können Sie hier nachlesen. Außerdem können Sie online den Bericht in der Schwäbischen Zeitung vom 10. Juni sowie den Bericht im Alb-Boten vom 12. Juni einsehen: Zwei besondere Anlässe waren es in 2013, eine Ausstellung zum Werk […]

Weiterlesen



NeuZugang 10 Jahre „Schöne Stiege“ (2012)

28. Juli bis 2. September 2012 Die Ausstellungseröffnung fand am Freitag, 27. Juli statt. Mehr über den Ablauf können Sie hier nachlesen. Im Herbst 2002 fand das vom Altertumsverein 1857 gegründete Museum eine würdige und bleibende Unterbringung im hervorragend renovierten Baudenkmal der „Schönen Stiege“ aus dem Jahre 1556. Auf diese zehn Jahre zurückzublicken ist Anlass […]

Weiterlesen



Schülerwettbewerb der Albert-Burkart-Stiftung (2012)

Am Schülerwettbewerb 2012 der Albert-Burkart-Stiftung zum Thema „Die Farbe Rot“ haben Schüler der Förderschule, der Grund- und Hauptschule, der Realschule und des Kreisgymnasiums teilgenommen. Die prämierten Arbeiten waren in der Städt. Galerie im Spital zum Hl. Geist ausgestellt. Mehr darüber können Sie hier in der Berichterstattung der Schwäbischen Zeitung nachlesen:

Weiterlesen



Alfred Mendler (1878-1955) Landschaften und Porträts (2012)

Die Ausstellungseröffnung fand am Freitag, 20. April statt. Mehr über den damaligen Ablauf können Sie hier nachlesen. „Die Mutter kann mir vielleicht den Farbkasten mitbringen. Ich möchte ein bisschen malen. Er ist ja leicht zu tragen“, schrieb Alfred Mendler am 4. Juli 1903 aus München an seine Eltern nach Riedlingen. Im gleichen Brief teilte er […]

Weiterlesen



Ulrika Geiselhart – Hansjörg Eder – Skizzen und Bilder (2011)

29. Oktober bis 27. November 2011 Mehr über die Ausstellungseröffnung am Freitag, 28. Oktober erfahren Sie hier: Hansjörg Eder wurde 1956 in Riedlingen geboren. Hier besuchte er auch die Schulen bis zum Abitur 1976, um dann eine dreijährige Restauratorenausbildung anzutreten. 1981 nahm Eder das Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe bei […]

Weiterlesen



Amtstierarzt Dr. Rudolf Dieter (1911-1994) zum 100. Geburtstag (2011)

3. September bis 9. Oktober 2011 Details zur Ausstellungseröffnung am Freitag, 2. September können Sie hier nachlesen: Schildmütze, Fliege und kritischer Blick, das waren seine äußerlichen Merkmale. Dr. Rudolf Dieter war mit Leib und Seele Tierarzt und Veterinärrat (diese Stelle hatte er von 1953 bis zur Pensionierung 1976 inne). Er war mit Leib und Seele […]

Weiterlesen



Frauen in Bildern von Albert Burkart (2011)

6. Mai bis 19. Juni 2011 Ausstellungseröffnung: Die Ausstellungseröffnung war am Freitag, 6. Mai in der Städt. Galerie Spital zum Hl. Geist. Der Ablauf: Musik:Jugendmusikschule Begrüßung: Winfried Aßfalg, Museumsleiter Zur Ausstellung: Wolfgang Urban, Diözesankonservator (Rottenburg) Musik: Jugendmusikschule Grußworte: Johanna Burkart, München / Hans Petermann, Bürgermeister Musik: Jugendmusikschule  Malerprofessor und Ehrenbürger der Stadt Riedlingen, hat in […]

Weiterlesen



Schülerwettbewerb 2010 der Albert-Burkart-Stiftung (2010)

Der Schülerwettbewerb 2010 der Albert-Burkart-Stiftung ist juriert und wird am 19. November um 19.30 Uhr in der Städt. Galerie im Spital Hl. Geist der Öffentlichkeit vorgstellt. Zum Thema „Natur in der wir leben“ haben Schüler der Förderschule, der Grund- und Hauptschule, der Realschule, des Kreisgymnasiums und der Berfulichen Schulen insgesamt 188 Arbeiten abgegeben. Die prämierten […]

Weiterlesen



Ernst Messmer (1919-2009) (2010)

15. Oktober bis 14. November 2010 Ernst Messmer wurde 1919 als Sohn eines Metallgießers in Geislingen/Steige geboren. In der WMF absolvierte er eine Lehre als Gürtler. 1938 wurde er in die Wehrmacht einberufen, nahm am Frankreich- und Russlandfeldzug teil. Aufgrund einer Verwundung kam er 1942 zurück in die Heimat. Er arbeitete nach dem Krieg in […]

Weiterlesen